Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden
Kontakt Instagram KHWE auf Youtube Xing link

KHWEKATHOLISCHE HOSPITALVEREINIGUNG WESER – EGGE

Klinikum Weser-EggeAkad. Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen

A A A
 

Kliniken

 
 
 

Hals-Nasen-Ohren-Abteilung (Belegabteilung)

Die Hals-Nasen-Ohren-Abteilung am St. Josef Hospital im Bad Driburg wird als Belegabteilung geführt durch die Praxis für HNO-Heilkunde Dr. med. Eva Eckhardt.

Häufig müssen Erkrankungen von Hals, Nase oder Ohren sowohl bei Erwachsenen wie auch bei Kindern unter stationären Bedingungen therapiert werden. In der HNO-Belegabteilung möchten Ärzte und Krankenschwestern Sie individuell und sorgfältig betreuen.

Das Operationsspektrum
Das Operationsspektrum umfasst Operationen der Nase und der Nasennebenhölen. Eingriffe am Kehkopf unter mikroskopischer Sicht, Speicheldrüsenoperationen, Operationen im Bereich der Mundhöle und Lymphknotenentfernungen werden ebenfalls durchgeführt.

Natürlich werden routinemäßige Gaumenmandel- und Rachenmandel (sog. Kinderpolypen) - Entfernungen vorgenommen. Je nach Wunsch oder medizinischer Indikation kann ein Kind nach Polypenentfernung kurzfristig entlassen oder weiter stationär bleiben.

Zum Behandlungsspektrum gehören häufig auch kleine Eingriffe am Trommelfell, wie z.B. Trommelfellschnitt oder Paukenröhrcheneinlage. Selbstverständlich werden viele Operationen mit dem Mikroskop, Lupenbrille und Endoskop vorgenommen. Maximale Schonung des gesunden Gewebes ist dadurch gewährleistet.

Plastische Operationen, wie Ohrmuschelkorrekturen oder funktionelle Korrekturen der äußeren und inneren Nase, bieten wir ebenfalls an.

HNO-Untersuchung 1
HNO-Untersuchung 2
 
 

Kontakt

Dr. med. Eva Eckhardt
Am Rathausplatz 4
33013 Bad Driburg
Tel. 05253 - 98310