Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden
Kontakt Instagram KHWE auf Youtube Xing link

KHWEKATHOLISCHE HOSPITALVEREINIGUNG WESER – EGGE

Klinikum Weser-EggeAkad. Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen

A A A
 

Gesundheits- und Krankenpflege

Berufsbild Krankenpflege

KRANKE PFLEGEN ERFORDERT HERZ, HAND  UND VERSTAND

Im Mittelpunkt der Pflege steht immer der Mensch, nicht die Krankheit, nicht der Fall. Sie unterstützen Menschen auf dem Weg der Genesung und helfen Ihnen bei der Pflege ihrer Gesundheit, also auch bei der Vorbeugung von Krankheiten. Sie brauchen für diesen Beruf also Hilfsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Mitgefühl. Dafür bekommen Sie viel Dankbarkeit und sinnstiftende Momente zurück.

Aufgabenbereiche

Die Gesundheits- und Krankenpflege umfasst im Einzelnen folgende Bereiche:

  • Feststellung der Pflegebedürfnisse und des Grades der Pflegeabhängigkeit des Patienten (Pflegeanamnese)
  • Planung der Pflege, Festlegung von pflegerischen Zielen und Entscheidung über zu treffende Pflegemaßnahmen (Pflegeplanung)
  • Durchführung der Pflegemaßnahmen und Auswertung der Resultate einschließlich einer schriftlichen Dokumentation
  • Unterstützung der Ärzte in ihren diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen, indem Sie Beobachtungen weiterleiten und Ärzteverordnungen ausführen
  • Organisation und Zusammenarbeit mit den medizinisch-technischen Mitarbeitern und dem Verwaltungspersonal

Zukunftsperspektiven

Die Spezialisierungsmöglichkeiten nach einer Ausbildung in der Krankenpflege sind vielseitig und bieten Freiraum für persönliche Entwicklung. Entsprechend der persönlichen Neigung sind ganz unterschiedliche Arbeitsplätze möglich: Neben dem Arbeitsplatz in Krankenhäusern gibt es vielfältige Alternativen in der ambulanten Pflege, in Einrichtungen der Rehabilitation, in Hospizen, in Lehre und Forschung sowie in der Beratung.

Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen arbeiten in folgenden Bereichen und können sich nach dem Examen individuell nach Interesse spezialisieren:

  • verschiedene medizinische Disziplinen (zum Beispiel Innere Medizin, Chirurgie, Urologie, Neurologie, Psychiatrie, ...) innerhalb des stationären klinischen Bereichs (Akut- und Fachkrankenhäuser, Einrichtungen der Rehabilitation)
  • diverse Funktionsbereiche wie Operationssaal, Ambulanz, Endoskopie, Intensivstation, ...
  • ambulante Pflegedienste
  • Unterrichtstätigkeit an Krankenpflegeschulen, Fort- und Weiterbildungsstätten, Fachhochschulen, Universitäten
  • Leitungsaufgaben wie Stationsleitung, Abteilungsleitung, Pflegedienstleitung, ... 
     
 

Kontakt

Bildungszentrum Weser-Egge
Danziger Str. 17
33034 Brakel

Sekretariat: Kathrin Seck, Alexandra Weber

Tel.: 05272 . 607-1901
Fax: 05272 . 607-1909

E-Mail: kps-info@khwe.de